Studie – Neunmal so viele chinesische Millionäre wie vor zehn Jahren | Reuters

Vergangenes Jahr verfügten mehr als 1,6 Millionen Chinesen über ein Anlagevermögen von mindestens zehn Millionen Yuan (rund 1,3 Millionen Euro), wie aus einer am Dienstag vorgelegten Umfrage der Berater von Bain Consulting und der China Merchants Bank hervorgeht. Das seien fast neunmal so viele wie im Jahr 2006. Der Gesamtwert des Privatvermögens stieg demnach auf umgerechnet mehr als 21 Billionen Euro. Die Wachstumsrate von zuletzt 21 Prozent im Jahr werde sich aber 2017 auf voraussichtlich 14 Prozent verlangsamen. Grund sei unter anderem das abgeschwächte Wirtschaftswachstum.

http://de.reuters.com/article/china-einkommen-idDEKBN19B1EE

Veröffentlicht unter China | Kommentar hinterlassen

Wohnwagen-Designer „House-Box“: Die Bretter-Bude – SPIEGEL ONLINE

Bretterbuden

Ein Traumhaus auf vier Rädern, das bietet der Brite Dean Crago. Vor Jahren hängte er seinen Lehrerjob an den Nagel. Seitdem baut er Lkw mit Liebe und Holz zu Wohnwagen um.

http://m.spiegel.de/auto/fahrkultur/a-1150101.html

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Börse: So könnte China den nächsten Crash auslösen – manager magazin

Noch herrscht an der Börse eitel Sonnenschein, doch die Risiken wachsen: Fallende Kurse bei chinesischen Kleinwerten können die weltweiten Börsen in neue Turbulenzen stürzen. Denn immer mehr Aktien dienen in China als Pfand für Kredite. „Wenn die Kurse fallen, die Eigner aber nicht genügend Kapital haben, um zusätzliche Sicherheiten zu bieten, drohen Zwangsverkäufe“, warnt Meng Shen, Manager der Pekinger Investmentbank Chanson & Co. „Das setzt eine Negativ-Spirale in Gang: Je mehr man verkauft, desto stärker fallen die Kurse, was weitere Zwangsverkäufe nach sich zieht.“

Schätzungen der Investmentbanken Bank of America Merrill Lynch und Bocom zufolge dienen derzeit chinesische Aktien im Volumen von sechs Billionen Yuan (788 Milliarden Euro) als Pfand. Das ist etwa vier Mal so viel wie vor zwei Jahren und entspricht etwa zehn Prozent des Börsenwerts des gesamten chinesischen Aktienmarktes.

http://www.manager-magazin.de/finanzen/boerse/crashgefahr-von-china-koennte-neues-boersenbeben-ausgehen-a-1153107.html

Veröffentlicht unter China | Kommentar hinterlassen

Deutsche Autobauer wegen Elektro-Quote in China alarmiert | Reuters

Nach dem Entwurf sollen die Hersteller ab dem kommenden Jahr über ein Punktesystem eine Absatzquote von acht Prozent mit Elektro- oder Hybridautos erfüllen. Andernfalls drohen Strafzahlungen.

Die neuen Vorgaben in China sind für die deutschen Autobauer von großer Bedeutung, ist der weltgrößte Automarkt doch auch für Volkswagen, Daimler und BMW der wichtigste Einzelmarkt. Bei einem Gesamtabsatz von 23,6 Millionen Pkw war im vergangenen Jahr fast jedes fünfte Auto eine deutsche Marke. Durch den Zwang zu mehr Elektroautos in China, mit der vor allem die Luftverschmutzung in Großstädten bekämpft werden soll, hatten VW und Daimler ihre Elektroautopläne beschleunigt. Doch erste neue Modelle mit längerer Reichweite kommen erst zum Ende des Jahrzehnts auf den Markt. Die Autoindustrie hatte deshalb auf mehr Zeit für die Quote in China gedrungen und aufgeatmet, als Ministerpräsident Li Keqiang bei seinem Berlin-Besuch Entgegenkommen signalisierte.

http://de.reuters.com/article/deutschland-china-autos-idDEKBN19A263

Veröffentlicht unter China | Kommentar hinterlassen

Weltpremiere !!! Elektrischer Porsche Panamera 4s !!! – Bauplan-Elektroauto

https://bauplan-elektroauto.de/elektrischer-porsche/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Die Zeit ist reif für ein Elektroauto – Bauplan-Elektroauto

https://bauplan-elektroauto.de/die-zeit-is-reif/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Zurück in die Zukunft – Maserati Bi-Elektro-Motor!! – Bauplan-Elektroauto

Die Kostenaufstellung für dieses tolle Projekt sieht so aus:

Bassis Fahrzeug Maserati Bi-Turbo: 2700 USD

Umrüstung Elektroantrieb und Batterien: 16764 USD

Felgen und Räder: 971 USD

Innenraum: 112 USD

Reperatur und Warrtung: 420 USD

Insgesamt: 22.481 USD

Natürlich sind in Deutschland und Europa andere Zulassungsrichtlinien zu beachten als in den USA. Trotz alledem ist eine Umrüstung wie die in der Sendung auch in Deutschland zulassungsfähig. Die in der Sendung aufgeführten Kosten sind wohl etwas angepasst worden. In der Realität dürfte die Umrüstung wohl etwas teurer gewesen sein. Aber seht selbst das Ergebnis ist auf jeden Fall jeden Dollar wert…..

https://bauplan-elektroauto.de/elektrischer-maserati/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen