Bei Maybrit Illner: Grünen-Chef platzt im TV der Kragen – CSU-Frau kontert kalt – Deutschland – FOCUS Online

Alle die diese Sendung verfolgten
von Victoria Spuderka 16:18 Uhr
werden niemals wieder die Grünen Realitätsfremden Politiker wählen! Ich wünsche den Grünen bei den nächsten Wahlen unter 5% zu kommen! Die Luft in Deutschland ist schlechter den je, das Grundwasser voller Nitrate, die Lebensmittel bekommen keine Ampeln, die Tierhaltung ist eine Schande aber Trittin, Hofreiter, Habeck, Roth, Künast und Co.kümern sich um keine andere Themen mehr außer die illegale Migration nach Deutschland, koste was es wolle, zu verstärken!
Antwort schreiben
+1
0
— Weiterlesen www.focus.de/politik/deutschland/polit-talk-bei-maybrit-illner-gruenen-chef-habeck-geht-csu-frau-baer-hart-an-sie-reagiert-patzig_id_9213268.html

Advertisements
Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Bei Maybrit Illner: Grünen-Chef platzt im TV der Kragen – CSU-Frau kontert kalt – Deutschland – FOCUS Online

Als die Digitalministerin betonte, dass sich Habeck wiederhole, konnte dieser nicht mehr an sich halten: „Sie vergiften den Diskurs! Sie killen fast Europa! Und dann sagen Sie, Sie sind eine europäische Partei!“, warf Habeck der CSU-Politikerin vor.
Als Bär darauf bestand, die CSU sei eine europäische Partei, platzte Habeck der Kragen:
„Bleiben Sie doch bei der Wahrheit! Stehen Sie doch dazu! Sagen Sie, Ihr Ministerpräsident ist nicht Ihr Ministerpräsident!“
In der Talk-Runde wurde es still. Selbst Moderatorin Illner wusste nicht so recht, was sie sagen sollte. Bär blieb trotz Habecks Affront ruhig und sagte: „Ich möchte das gern ohne Schaum vor dem Mund diskutieren.“
— Weiterlesen www.focus.de/politik/deutschland/polit-talk-bei-maybrit-illner-gruenen-chef-habeck-geht-csu-frau-baer-hart-an-sie-reagiert-patzig_id_9213268.html

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Lübeck: Messer-Attacke in Linienbus – mindestens zehn Verletzte – FOCUS Online

Wie die Polizei mitteilte, soll es sich um einen 34-jährigen deutschen Staatsangehörigen mit Wohnsitz in Lübeck handeln. Laut Staatsanwältin Hingst sei er aber im Iran geboren worden, den deutschen Pass habe er schon viele Jahre lang. In einer Mitteilung der Polizei heißt es zudem: „Es liegen aktuell keine Hinweise auf eine politische Radikalisierung des Mannes und derzeit auch keinerlei Anzeichen auf einen terroristischen Hintergrund vor.“
Verdächtiger Rucksack im Bus
Innenminister Grote erklärte kurz zuvor gegenüber der Presse, im Rucksack des Täters habe sich Brandbeschleuniger befunden: „Insofern kann man nicht davon ausgehen, dass es ein terroristischer Anschlag mit einem Sprengsatz oder ähnlichem war“, sagte er. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an, der Festgenommene werde noch befragt.
— Weiterlesen www.focus.de/panorama/welt/luebeck-messer-attacke-in-linienbus-mindestens-zehn-verletzte_id_9289297.html

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Kommentar hinterlassen

Friends, not foes « Week In China

BASF started exporting to China as early as 1885, so it is no newcomer to the Middle Kingdom. Its newest investment has been billed as the centrepiece of the latest round of China-Germany deals, however, after BASF said it had signed an agreement with the Guangdong government to invest up to $10 billion in a petrochemical plant in the southern Chinese province.

When completed, most likely in 2030, the integrated production base (‘Verbund’ in German) should become the largest single foreign investment in China’s petrochemical industry.

Probably more importantly, it will also be the first to be entirely foreign-owned (BASF has a 50-50 joint venture with Sinopec on another ‘Verbund’ in Nanjing).

The planned plant will be capable of producing more than a million tonnes of ethylene a year and 21CN Business Herald described the deal as groundbreaking, given that even the largest of the state-owned chemical firms can find it difficult to get the necessary approvals (mainly on environmental concerns) for production sites on a similar scale.
— Weiterlesen www.weekinchina.com/2018/07/friends-not-foes/

Veröffentlicht unter China, Politik | Kommentar hinterlassen

Skytrax-Ranking 2018: Die besten Airlines der Welt – manager magazin – Lifestyle

Rang 7: Lufthansa. Der deutsche Carrier wurde zur „Best Airline in Europe“ und „Best Western European Airline“ gewählt
(Foto: DPA)
— Weiterlesen www.manager-magazin.de/fotostrecke/skytrax-ranking-2018-die-besten-airlines-der-welt-fotostrecke-162501-4.html

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Light L16 kommt nach Europa – Kamera soll Fotografie revolutionieren – manager magazin

Die Funktionsweise der L16 ist schnell erklärt:

Pro Schnappschuss nehmen die vielen Linsen der Kamera durchschnittlich zehn Einzelbilder auf. Ein Algorithmus verrechnet diese zu einem einzigen, bis zu 51 Megapixel großen Foto.

Das Besondere: Die L16 legt dabei eine sogenannte „depth map“ an: „Wir wissen in drei Dimensionen, wo sich die Dinge im Bild befinden“, sagt Lautenbach. So kann nachträglich festgelegt werden, welcher Bildbereich scharfgestellt wird.
— Weiterlesen www.manager-magazin.de/digitales/it/light-l16-kommt-nach-europa-kamera-soll-fotografie-revolutionieren-a-1197908.html

Veröffentlicht unter KI Künstliche Intelligenz, Politik | Kommentar hinterlassen

News: Recep Tayyip Erdogan, Theresa May, Brexit, Xi Jinping – SPIEGEL ONLINE

Der chinesische Präsident Xi Jinping beginnt heute eine Reise, die ihn in die Vereinigten Arabischen Emirate, in den Senegal, nach Ruanda, Südafrika und Mauritius führt. Das klingt nicht nach großer Politik (ein wenig fast nach Urlaub), aber man weiß, was die Chinesen aus solchen Reisen machen.

Sie geben Kredite, die abhängig machen, kaufen Land, investieren in Unternehmen und bauen so eine strategische Position auf, um sich Einfluss und Rohstoffe zu sichern. Das alles geschieht ganz leise, ohne die Trump’schen Reisetumulte. So macht man eine professionelle Supermachtpolitik.
— Weiterlesen www.spiegel.de/politik/deutschland/news-recep-tayyip-erdogan-theresa-may-brexit-xi-jinping-a-1218761.html

Veröffentlicht unter China, Politik | Kommentar hinterlassen