Millionen für DHDL-Startup Meine Spielzeugkiste – deutsche-startups.de

https://www.deutsche-startups.de/2017/07/13/millionen-fuer-dhdl-startup-meine-spielzeugkiste/

 

Bonventure und die Altinvestoren pumpen 1,2 Millionen in die Berliner Spielzeugsharing-Plattform Meine Spielzeugkiste. Zuvor investierten bereits Frank Thelen, die German Startups Group, Christian Vollmann und Jan Hinrichs in die Jungfirma, die 2014 in der Vox-Show “Die Höhle der Löwen” einen Deal ergattern konnte. 2016 stieg zudem der ProSiebenSat.1 Accelerator bei Meine Spielzeugkiste ein. “Wir wollen in den nächsten beiden Jahren mit dem Markt wachsen und führende Sharing Plattform für Spielzeug, aber auch weitere Produkte des täglichen Lebens von Familien werden”, so Gründer Florian Spathelf und Florian Metz. Über Companisto sucht das Start-up derzeit eine weitere Millionensumme.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s