Addis Abeba – Dschibuti: Äthiopien weiht Bahnstrecke ein – SPIEGEL ONLINE

http://www.spiegel.de/reise/fernweh/addis-abeba-dschibuti-aethiopien-weiht-bahnstrecke-ein-a-1115329.html

Finanziert hat die rund drei Milliarden Euro teure Eisenbahnstrecke zu 70 Prozent die chinesische Exim-Bank, gebaut haben sie die beiden Unternehmen China Railway Group und China Civil Engineering Construction.

Chinesische Techniker werden die Strecke betreuen, chinesische Kontrolleure die Tickets der Fahrgäste prüfen. „Wir haben noch nicht die Management-Erfahrung“, sagte Getachew. Der Vertrag mit den Chinesen laufe fünf Jahre, dann sollen Äthiopier übernehmen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter China veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s