Dieser Arzt will das todkranke Kind Charlie Gard (11 Monate) retten – News Ausland – Bild.de

Dr. Michio Hirano (56) von der Columbia University in den USA will am Montag nach London fliegen, um an einem Treffen der behandelnden Ärzte am Great Ormond Street Hospital teilzunehmen. Das wurde bei einer Anhörung des Falles vor dem High Court am Freitag bekannt.

Der US-Neurologe behauptet, es gäbe eine 56-prozentige Chance, dass seine experimentelle Behandlung Charlie Gards Hirnschäden rückgängig machen könne. Er stimme nicht damit überein, dass seine Überlebenschance – wie bisher von den Ärzten beschrieben – „verschwindend gering“ sei. Dr. Hirano war per Video im Gerichtssaal zugeschaltet, sagte laut „The Sun“: „Charlie hat mindestens eine zehnprozentige Chance, dass seine Muskulatur sich erholt. Die Therapie ist einen Versuch wert.“

http://www.bild.de/news/ausland/gard-charlie/dieser-arzt-will-ihn-retten-52556876.bild.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s