Chen Fengs Milliardenreich: Dieser Kommunist ist jetzt Deutsche-Bank-Eigner Nr. 1 – manager magazin – Nachrichten – Unternehmen

Chen Feng ist künftig der wichtigste Mann im Aktionärskreis der Deutschen Bank. In den einschlägigen Milliardärslisten taucht der Absolvent von Lufthansa-Firmenakademie sowie den Management-Schulen Maastricht und Harvard nicht auf. Allerdings dürfte das Vermögen des 63-Jährigen beträchtlich sein …
Seine HNA Group hat im Eiltempo etliche Unternehmen gekauft, die Firmenzentrale in Form eines sitzenden Buddhas verkörpert die Ambition („Smartly accept the best. Conquer the future“). Nach eigenen Angaben versammelt das Konglomerat inzwischen Vermögenswerte von 130 Milliarden Euro, mehr als 400.000 Beschäftigte und 80 Milliarden Euro Umsatz (2016). Da ist die Deutsche Bank zwar prestigeträchtig, aber doch nur eine Erwerbung unter vielen.

http://m.manager-magazin.de/fotostrecke/fotostrecke-147110.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter China veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s