Top-Level-Domain .web für Rekorderlös versteigert – 1&1

Am 27. Juli 2016 fiel die Entscheidung über die Verkaufsrechte der generischen Top-Level-Domain .web zugunsten von Nu Dot Co. Für 135 Millionen US-Dollar sicherte sich das US-Unternehmen den Zuschlag im Bieter-Wettstreit, und darf fortan Domains mit .web-Endung verkaufen. Die Domain-Endung gilt als Nachfolger der beliebten Top-Level-Domain .com, die seit vielen Jahren im Gebrauch ist – mit der Folge, dass zahlreiche begehrte .com-Domains bereits vergeben sind.

Für die Vergabestelle ICANN ist der Auktionserlös in gleich mehrfacher Weise ein bemerkenswerter Rekord: Er übertrifft den bis dato höchsten um mehr als das Dreifache und den bisherigen Durchschnittspreis für Top-Level-Domains etwa um das Siebenfache. Der Einzelerlös der Auktion für die .web-Endung übersteigt zudem die Gesamtsumme aller zuvor erzielten Auktionserlöse. Den vorherigen Rekord markierte die Auktion um die .shop-Endung: Im Januar 2016 zahlte das japanische Domain-Unternehmen GMO Registry 41,5 Millionen US-Dollar für die prägnante E-Commerce-TLD.

https://hosting.1und1.de/digitalguide/domains/domain-news/top-level-domain-web-fuer-rekorderloes-versteigert/?utm_medium=cpc&utm_source=outbrain&utm_campaign=outbraintraffic&utm_term=00f2839487771a9eeb50eee8b326d48b27&utm_content=135+Millionen+Dollar+f%C3%BCr+eine+Internetadresse&ac=OM.PU.PUo50K361332T7073a

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s