Alternative zu Bitcoin: China testet eigene Digitalwährung – n-tv.de

Die neue Digitalwährung soll nach dem Willen der Notenbank sowohl in Konkurrenz zur besonders in China populären Digitalwährung Bitcoin treten als auch den Bargeldverkehr teilweise ablösen. Bitcoin basiert ebenfalls auf der Blockchain-Technologie, bei der die Informationen über sämtliche Zahlungsvorgänge bei den Empfängern und Sendern selbst gespeichert werden, somit entfallen sowohl ein zentrales Register als auch die Notwendigkeit für Konten bei Banken.Allerdings gibt es einen entscheidenden Unterschied zwischen Bitcoin, das von einer privaten Community betrieben wird und komplett anonyme Transaktionen ermöglicht, und der neuen chinesischen Währung. Denn letztere soll komplett von der Zentralbank kontrolliert werden. Das würde nicht nur den Kampf gegen Geldwäsche und Kapitalflucht erleichtern, sondern eine Nachverfolgung sämtlicher Geldströme in Echtzeit ermöglichen. Das wiederum würde der Zentralbank ganz neue Möglichkeiten zur Analyse und exakten Steuerung ihrer Geldpolitik

Quelle: Alternative zu Bitcoin: China testet eigene Digitalwährung – n-tv.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter China veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s