Projektentwickler: Juwi legt tiefrote Zahlen vor

Wörrstadt/MannheimDer eine kam im Tesla zur Arbeit und begrüßte selbst Bundesminister im T-Shirt, der andere baute auf dem Firmengelände eine Kapelle und lud Mitarbeiter zum Gottesdienst. Vor zwei Jahren waren Matthias Willenbacher und Fred Jung noch die schillernden Stars der Ökobranche. Dann stürzte ihr Milliardenkonzern Juwi mit Sitz in Wörrstadt bei Mainz ab. 2013 machte der Wind- und Solarparkbauer fast 53 Millionen Euro Miese. Und es kam noch schlimmer.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/projektentwickler-juwi-legt-tiefrote-zahlen-vor/12480052.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s