Deutschland braucht das Roboterauto – Ohne autonomes Fahren bleiben die Straßen ein Friedhof

Das größte Problem beim Autofahren ist der Mensch. Autofahrer reagieren emotional, überschätzen sich schon mal oder sind in ihrer Aufmerksamkeit deutlich beeinträchtigt, etwa durch Alkoholgenuss oder WhatsApp-Chats. Das ist der Hauptgrund für den größten Friedhof der Welt mit jährlich 1,3 Millionen Verkehrstoten. In Deutschland sind es mehr als 3.300 Menschen, die im Jahr im Straßenverkehr sterben. Mit künstlicher Intelligenz schaffen wir es, dieses Problem zu lösen und dem Menschen in kritischen Situationen das Lenkrad aus der Hand zu nehmen. In Teilbereichen, wie etwa dem Bremsstabilitätssystem ESP, ist das seit mehr als 20 Jahren der Fall. Mit dem autonomen Auto kann das bereits um das Jahr 2020 auf alle Situationen ausgeweitet werden.

https://causa.tagesspiegel.de/gesellschaft/autonomes-fahren-sind-wir-bereit-fuer-selbstfahrende-autos/ohne-autonomes-fahren-bleiben-die-strassen-ein-friedhof.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s