Zeitzeugen des Hungerwinters 1946/47: „Die Moral geht zum Teufel“ – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – einestages

Abfall essen, betteln, „fringsen“ – im Extremwinter vor 70 Jahren starben mehrere Hunderttausend Deutsche durch Hunger oder Kälte. Fünf Zeitzeugen erzählen von arktischer Kälte, Diebestouren und Madensuppe.

http://m.spiegel.de/einestages/a-1133476.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s